凯发k8官网充值返水:G7-Erkl?rung über Pelosis Taiwan-Besuch

凯发k8官网充值返水:Chinesisches Au?enministerium bestellt diplomatische Gesandte ein

05.08.2022

本文地址:http://574.5083355.com/txt/2022-08/05/content_78359002.htm
文章摘要:凯发k8官网充值返水,卫生间等一些角落都是男女亲热苦笑开口转进了一个巷子 他们都是识时务噗。

Der stellvertretende chinesische Au?enminister Deng Li hat am Donnerstag die diplomatischen Gesandten der G7-Staaten aufgrund der Erkl?rung der G7-Au?enminister und des Hohen Vertreters der EU für Au?en- und Sicherheitspolitik, Josep Borrell, über die chinesische Region Taiwan einbestellt, die im Anschluss an den Besuch der Sprecherin des US-Repr?sentantenhauses, Nancy Pelosi, ver?ffentlicht wurden.


Deng sagte, die negative Erkl?rung der G7-Au?enminister und Borrells zu Taiwan am Mittwoch sei eine Verdrehung der Tatsachen, eine Umkehrung von Schwarz und Wei?, eine rücksichtslose Einmischung in die inneren Angelegenheiten Chinas, eine eklatante politische Provokation und ein ernsthaftes falsches Signal an die separatistischen Kr?fte der ?Unabh?ngigkeit Taiwans“.


Pelosis Besuch in Taiwan sei ein unverhohlenes politisches Man?ver und eine eklatante und schwerwiegende Verletzung der Souver?nit?t und territorialen Integrit?t Chinas, auf die China natürlich entschieden und ohne Z?gern reagieren müsse, so Deng Li weiter. Die europ?ische Seite habe es nicht nur vers?umt, die separatistischen Aktivit?ten der USA zu entmutigen und zu verurteilen, sondern habe in ihrer Erkl?rung arrogant erkl?rt, dass sie sich ?an die Ein-China-Politik halten wird, wenn sie anwendbar ist“. Dies sei eine schwerwiegende Verletzung des Ein-China-Prinzips und habe gravierende Auswirkungen auf die politische Basis der bilateralen Beziehungen.


Deng bestellte am gleichen Tag auch den japanischen Botschafter in China, Tarumi Hideo, dringend ein und sagte, Japan habe zusammen mit der G7 und der Europ?ischen Union eine falsche Erkl?rung zu Taiwan abgegeben, in der es unangemessene Anschuldigungen gegen China erhebe und sich gewaltsam in die inneren Angelegenheiten Chinas einmische. Dies stelle einen schweren Versto? gegen die grundlegenden Normen der internationalen Beziehungen und die Prinzipien der vier politischen Dokumente zwischen China und Japan dar sowie sende ein ernsthaftes falsches Signal an die internationale Gemeinschaft.

Diesen Artikel DruckenMerkenSendenFeedback

Quelle: CRI

Schlagworte: G7,Taiwan,Pelosi,Erkl?rung

tt注册送56元网站

菲律宾申博电子登入

澳门海立方在线投注 金牛国际火热棋牌游戏 百家乐赢家 凯时手机网址 澳门太阳城真人百家乐
博天堂平台 W彩票网 恩佐娱乐网开户最高返水 棋牌外挂看牌器 亿万先生百家乐
澳门威尼斯人线上游戏 真钱凯时现金网 ag试玩账号 安徽棋牌 金沙太阳娱乐登入
乐通占成合作 亚美娱乐美女客服 菲律宾太阳城直属现金网